Fachinternistische Gemeinschaftspraxis 

 

Echokardiographie (Herz-Ultraschalluntersuchung)

Auch das Herz lässt sich mithilfe des Ultraschalls untersuchen. Dabei werden nicht nur die Größe und die Strukturen der Vorhöfe und der Herzkammern, sondern auch das Bewegungs- und Pumpverhalten des Herzmuskels sowie die Herzklappenfunktion beurteilt .

Diese Untersuchung ist vor allem wichtig bei der Abklärung von Herzerkrankungen wie der Herzschwäche (Herzinsuffizienz), und der koronaren Herzerkrankung (KHK), die sich als Angina pectoris oder Herzinfarkt äußern können. Des Weiteren wird sie durchgeführt bei Bluthochdruck, bei Herzklappenerkrankungen (wie z.B. Aorten- oder Mitralklappenfehlern) oder bei entzündlichen Herzerkrankungen.

Durch die zusätzliche Untersuchung im Farbdoppler-Modus können auch Einengungen (Stenosen) oder Undichtigkeiten (Insuffizienzen) der Herzklappen sowie deren Schweregrad festgestellt und eingestuft werden.

Impressum  •   Datenschutz

 

 

 

 

Unsere Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter Datenschutz